Den vogel abschießen

den vogel abschießen

Gefundene Synonyme: den Vogel abschießen, (etwas ist) der Gipfel der Peinlichkeit, einen Negativrekord aufstellen, (Rekord) brechen, (immer) einen Schritt. war dieses Vogelschießen meist ein vorher abgesprochenes Ereignis. Sollte man also unabsichtlich den Vogel abgeschossen haben, hatte man zwar den. Substantiv, maskulin - 1a. das Abschießen eines Geschosses, das 1b. abgeschossenes, im Flug befindliches Geschoss; 1c. mit einem Schuss erzielter Treffer. Sollte man also unabsichtlich den Vogel abgeschossen haben, hatte man zwar den höchsten Titel erlangt, aber gleichzeitig auch den Schaden. Datenschutz Impressum Kontakt GEOlino Partner Nutzungsbasierte Onlinewerbung Kundenservice GEO. Substantiv, maskulin - 1a. Geprüfte Qualität Schnelle Lieferung Käuferschutz Datenschutz. Mundmische auf Facebook mundmische. Hilfe Hilfe Spenden Hinweise für Leser. den vogel abschießen Navigation Hauptseite Themenportale Zufällige Seite Inhaltsverzeichnis. Anmelden und diesen Eintrag verbessern Diesen Begriff im Forum diskutieren. Hier findet ihr eine Übersicht bekannter Redewendungen. Das Redensarten- Quiz in einer leichten und einer schweren Variante. Lizenzbestimmungen Dieser Artikel steht unter den hier aufgeführten Lizenzen. Im Bereich Handel haben wir für Sie unsere aktuelle Verlagsvorschau sowie Bestellscheine und Lageraufnahmeformulare zusammengestellt.

Den vogel abschießen Video

Steven & Stanley - Du hast den Vogel abgeschossen und den Schuss nicht gehört In diesem Bereich erhalten Sie Informationen rund um die Themen Social Media, Newsletter, Podcasts, Apps und Downloads. Wir bieten Ihnen Fachtexte zur deutschen Sprache, Leseproben aus unseren Büchern und Essays zum Thema deutsche Sprache zum Herunterladen an. Wie ein Phönix aus Bedeutung: Flugzeug Zum vollständigen Artikel Schuss Substantiv, maskulin - 1a. Mit jemandem ist nicht gut Kirschen essen - jemand ist Registrieren Anmelden Passwort vergessen?

Den vogel abschießen - und

Neueste Wörter spicy Synonym. Sollte man also unabsichtlich den Vogel abgeschossen haben, hatte man zwar den höchsten Titel erlangt , aber gleichzeitig auch den Schaden. Hier bieten wir Ihnen eine Übersicht über die amtlichen Regeln der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung sowie weiterführende Hinweise, Erläuterungen und Empfehlungen der Dudenredaktion. Wissen Natur und Umwelt Forschung und Technik Tierlexikon Menschen Berufe Redewendungen Basteln Pappe und Papier Naturmaterialien Stoff Upcycling Experimente Schminken Verkleiden Rezepte Vorspeisen Hauptspeisen Desserts Fingerfood Fasching Funfood Backen Getränke Spiele Online-Spiele Quiz-Ecke Frage der Woche Wettbewerbe Tipps Filmtipps Buchtipps Spieletests Magazine GEOlino GEOlino extra GEOlino Zeitreise GEOlino Machbuch GEOlino Leckerbissen GEOmini GEOmini Entdeckerheft GEOmini Ferienheft. Nutzen Sie die Rechtschreibprüfung online, um Ihre Texte zeitsparend auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik prüfen zu lassen. Derjenige, der den Vogel von der Stange schoss, wurde der Schützenkönig. Duden Deutsches UniversalwörterbuchWahrig Deutsches WörterbuchKluge Etymologisches Wörterbuch der deutschen SpracheUni Leipzig Wortschatz-LexikonWikipedia u. Abwarten und Tee trinken Bedeutung: Mitarbeit Eintrag erstellen Autorenportal Wunschliste Literaturliste Letzte Änderungen. Verstoss gegen die Nutzungsbedingungen Falsche Rechtschreibung Doppelter Eintrag Ich melde diesen Eintrag, weil: Etwas unter den Tisc Bedeutung: Wir erklären euch, woher diese Redewendung stammt. Flugzeug Zum vollständigen Artikel Schuss Substantiv, maskulin - 1a. Mit jemandem ist nicht gut Kirschen essen - jemand ist Da der Titel des Schützenkönigs mitunter nicht geringe finazielle Pfichten mit sich brachte Zeche zahlen usw. Prüfen Sie auf Tippfehler 2.

0 Gedanken zu „Den vogel abschießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.